10.02. + 24.02. + 10.03.2011 Traditioneller ethnischer Tanz als Medium kollektiven Kulturempfindens?

Berit Scheper, Diplom-Psychologin, Tänzerin
Traditioneller ethnischer Tanz als Medium kollektiven Kulturempfindens? Vortrag und Praxis

Das künstlerische Medium Tanz erlebt seit einigen Jahren erstaunliche Popularität als Mittel individuellen Ausdrucks oder Vehikel zu „verdeckten“ Selbstanteilen. Als Alternative zum zugangsbeschränkten Ballett oder dem konventionellen Gesellschaftstanz scheinen dabei alte oder/und außereuropäische Formen, denen möglicherweise das kollektive Empfinden anderer Kulturen und Epochen inhärent und für den Ausführenden erlebbar ist, besonders attraktiv zu sein.
Die theoretische Einführung in das Forschungsthema Tanz sowie die Praxisanteile zum subjektiven Erleben gehen diesen Fragen am Beispiel diverser Stilrichtungen nach.

3 Donnerstage  –   10.02. + 24.02. + 10.03.2011  jeweils um 19.00 uhr
Beitrag zur Kostendeckung: 10 € pro Abend

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Vorträge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.