Ausstellung: Chizu Ikura- Tilman Rothermel BÄUME – eine Annäherung

BÄUME   Annäherung

Chizu Ikura  Tilman Rothermel

Eröffnung der Ausstellung am Freitag 29.1.2016 um 19 Uhr

Begrüßung: Ute Seifert, Kunst [  ] Raum Bremen

Dauer der Ausstellung: 29.1. – 21.2.2016

baum-karte-vorne-web-1

Von 1995 bis 2006 hatten Tilman Rothermel und die japanische Künstlerin Chizu Ikura einen künstlerischen Austausch zum Thema „Baum“. Es ging dabei um eine Auseinandersetzung zum Problem der Abstraktion und des Abstrakten. Chizu Ikura ist Meisterin der Kalligrafie, sie arbeitet mit ihrer Schriftsprache (Kanji) in einer nur dem Kundigen verständlichen Form. Ihr Versuch war es, auf die Arbeitsweise der Abstraktion von T.Rothermel eine schriftsprachliche Entsprechung zu finden, ebenso wie Rothermel auf ihre Arbeit eine abstrahierende, abstrakte Antwort finden wollte. Diese Kooperation war auf acht Arbeiten für jede/jeden der beiden Künstler ausgelegt. Teilweise dauerte es über ein Jahr, bis eine „Antwort“ kam.
Inzwischen ist die Arbeit abgeschlossen, Chizu Ikura und Tilman Rothermel haben beide in zehn Jahren acht Arbeiten gemacht, zusätzlich zu den endlosen Skizzen.

 

Kunst [ ] Raum Bremen        Rückertstr. 21        28199 Bremen
Öffnungszeiten: mittwochs von 17.30 – 18.30 uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung
04205-8822 oder 0421-445499

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausstellungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.